Montag, 2. September 2013

Glücksminuten...

Überwältigt. Sprachlos. Gerührt.  <3 Glücklich <3

Ich muss euch unbedingt etwas erzählen...
ich lasse euch an etwas Schönem teilhaben... 

Noch immer bin ich wahnsinnig gerührt...

Erst letztens sprach ich mit einem Freund über "Glücksminuten" und wie gern ich solche verschenke und selber dadurch Glücksminuten erhalte...
und nun DAS

Ihr erinnert euch vielleicht, dass ich öfter "meine" Nähgruppe erwähnt habe.
Die Gruppe gibt es seit Dezember 2012 - fast seit dem ich angefangen hab mit 
dem Nähen.
Mittlerweile sind wir unfassbare 222 !!! Mitglieder.

Ich hatte mich in letzter Zeit ziemlich rar gemacht, 
weil ich nicht die Kraft zum Nähen
habe/ hatte (?)  
und ziemlich ... nennen wir es ... 
"dabei bin mich selber zu finden"...
vermisst mich meine "Nähfamilie" ziemlich (ICH EUCH ÜBRIGENS AUCH!!!)
 mit einigen Mitgliedern bin ich noch durch ein Projekt befreundet. 
Und so kam es, dass alle Mitglieder, die mit mir und der "Überraschungsstarterin" befreundet sind, angeschrieben wurden und gefragt wurden, ob sie Lust haben mich zu überraschen... <3

Und wie sie Lust hatten!!! <3 Auch wenn sie wenig Zeit hatten und auch ihre 
kleinen und großen Sorgen zu tragen haben... sie setzten sich hin und nähten. 

Jede Einzelne... 

so kam es, dass 29  Frauen eine Wimpelkette nähten mit indiviuellem Aussehen und 
überhaupt einzigartig <3 *hachmach* 
(INNERHALB VON 11 TAGEN!!! *aaaaah* ich flipp aus <3 )

Die Bilder die nun folgen werden, sprechen 
a) für sich und 
b) sind NICHTS für schwache Nerven!
AUF EIGENE VERANTWORTUNG!! (sorgt bitte dafür, dass Taschentücher in der Nähe sind....)






Und sie passt so wunderbar in meine kleine
neue Nähecke... <3 

Ich bin so unglaublich glücklich
und dankbar...




Ein bisschen Spaß muss ein... ;)
Das habe ich direkt nach dem "Jeden Wimpel einzeln anschauen und die Freundin darin erkennen" machen lassen =) 

Ach ich bin so froh euch zu haben!







 Nicht nur die Wimpelkette war in dem Paket... nein. Auch noch viele Kärtchen, Zettelchen, Briefchen... <3 Schokolade, Tee, Ohrringe, Schmusekissen, Marmelade und ein Lavendelkissen...

Ich lächle immer wieder, wenn ich daran denke... <3



tut mir leid, dass es so klein ist und ihr den Text wahrscheinlich nicht lesen könnt... - wenn ihr hier klickt seht ihr das Foto mit den Wimpeln nochmal besser... (Rechte liegen bei petrasart!)

Hier nochmal ein Screenshot... Da seht ihr jeden einzelnen Wimpel, so viele kleine Botschaften.. Sogar ein Sorgenpüppchen und ein kleiner Brief waren dabei <3
Die Karte oben im Bild wurde von der Überraschungsstarterin gestempelt... 
und folgender Spruch stand darin:

"A friend is someone 
who can sing you 
the song of your 
heart when 
you´ve forgotten it." 


und alle Namen der Näherinnen <3
 
Sagte ich schon, dass ich dauernd lächle, wenn ich daran denke? 

Im Folgenden werde ich die Blogs "meiner" Mädels verlinken. 

Scheut euch nicht. 
Sie freuen sich über Besuch und neue Follower!

<3

Ich danke jeder Einzelnen von ganzem Herzen!! 
Ich habe euch so sehr lieb <3

DANKE!!!!



 hier ist das Wunder schon verlinkt:



 weitere werden folgen... =)  
wenn wem auffällt, dass er fehlt, bitte sag Bescheid!!


DANKE NOCHMALS!!!!



Kommentare:

  1. Hach, hast Du das schön geschrieben!
    Dicke Umärmelung an Dich ... <3

    AntwortenLöschen
  2. Toll <3 <3 Und es war für uns alle ...eine sooo spannende Zeit...glaub mir < <3

    AntwortenLöschen
  3. ooooooohja....so lieb geschrieben <3 ... und wie ich ja schon schrieb: niemals hätte ich irgendwann mal gedacht, dass man jemanden durch Facebook kennenlernt, dass man ihn soooo sehr mag!!! Alina...ich bin sehr froh, dass Du Du bist und dass ich zu Deinen Freunden gehören darf! Du bist so wie Du bist einfach richtig!!!

    *hihi* ...Agnes hat so recht!!! Das war echt spannender als jeder Krimi! Erstmal wusste ich nicht: wen frag ich denn nu???!!! ok...also unsere gemeinsamen Freunde (konnt ja nicht alle 222 Mitglieder fragen!)....dann hat die Post bei einigen echt verrückt gespielt...NERVENZERREISSPROBE ....nächsten grauen haare kamen dann: Sendungsverfolgung ...Ha! ist ausgeliefert! ....ohje...sie ist nicht daheim....los! wir klingeln den Nachbarn aus dem Bett....usw. usw. Du hast uns echt Nerven gekostet ;-) Aber diese Aktion hat zum einen sooo viel Spass gemacht! Und dann zu sehen, wie Du Dich freust........einfach schööööööööööööööööööön!!!!

    *drück Dich*

    Deine Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. <3 Abenteuer Leben =) danke für diese tolle Idee <3

      Löschen
  4. Hach wie schön geschrieben.
    Ich glaube ich näh meiner Enkelin auch eine Wimpelkette.
    Die hat gerade mit 13 den ersten Liebeskummer und das ausgerechnet bei der Oma in den Ferien. :(
    Alina, lass es dir gutgehn ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebeskummer ist grausam... der erste... aber auch jeder andere.... <3

      Löschen
  5. Hach, das hast du schön geschrieben. Wie gut, dass du vorgewarnt hast und ich so Taschentücher parat hatte. Auch im Nachhinein ist das immer noch eine tolle Aktion, die unglaublich viel Spaß gemacht hat.

    Und ja es stimmt... die Freude, die wir geben, kehrt zurück .. selten hab ich das so stark empfunden, wie bei dieser Aktion.

    Drück Dich Alina ... ich mach mir dann mal den Jan an und denk an Dich :-)

    AntwortenLöschen