Montag, 1. Juli 2013

Wo meine Werke entstehen...


Ich finde es ist an der Zeit, dass ihr mal seht, wo meine Werke entstehen...

Ich habe nur eine kleine Wohnung, aber dort habe ich mir eine wunderschöne kleine Nähecke eingerichtet... und ich hatte sogar die Muße um mal wieder richtig Ordnung in meinen Fächern zu machen, wo bei ich auch gleich noch anbauen musste... Denn ich habe definitiv viele Stoffe. Mit Absicht sage ich nicht "zu viele", denn eine Frau - die näht - kann NIEMALS NIEEEEE zu viele Stoffe haben! *schwöre*

Also... hier nun der Blick von etwas "weiter weg"...

Auf dem praktischen Tischlein stehen meine Ovi (Overlock) und meine Silvi (Nähmaschine)
ganz links sieht man das dunkelbraune Nähkästchen von "Schwieger"oma 
und auf dem Regal steht eine Männerschneiderpuppe in einem Kleid *hihi* Die Frauenpuppe übernachtet momentan noch bei meiner herzallerliebsten Schwester, die sie mir zum Geburtstag geschenkt hat. Bald werden dann die beiden Puppen auch einen Namen haben... NEIN! ich bin nicht kindisch *lach*
 und nun kommen wir zu meinem Schatz...von naher Ansicht...
Wie ihr sehen könnt...ist nicht einmal mehr Platz für das Kästchen was unten rechts vor dem Regal steht... o.O
Ihr seht in dem Regal...  
(von oben links nach rechts dann unten links nach rechts)
1. Fach Baumwolle
2. Fach Baumwolle
3. Fach Jersey und Interlock seeehr gestapelt
4. Fach Bündchen
5. Fach sieht man nicht - Baumwolle und Wachstuch
6. Fach Baumwolle
7. Fach Jersey und Viskosejersey
8. Fach Sweat
Und beim anderen kleinen Regal rechts... 
habe ich noch diverse Fleece und Jeans... 
Ich denke... mehr muss ich nicht erklären, oder? 
Ich will euch ja auch nicht langweilen ;)
Nun...wie gesagt,... nun wisst ihr wo meine Werke entstehen... 
in diesem Sinne....
Bis ganz bald 
Eure aliNAht :-*  
 

Kommentare:

  1. Platz ist in der kleinsten Hütte.
    Hauptsache, du kannst dich entfalten.
    Ich nähe auch unterm Dach ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Hauptsache, DU kannst kreativ sein! Und ja...ich hab nen ganzes Zimmer und eine Kiste hat auch keinen Platz mehr in einem der Regale, sondern muss davor stehen *lach*

    AntwortenLöschen